Infos

Das Bezirksjugendblasorchester (BJBO)

Über 20 Jahre ist es jetzt schon her, dass die damalige Bezirksvorstandschaft die geniale Idee des BJBOs hatte.

Seither ist viel passiert. Mittlerweile nehmen knapp 100 Leute an diesem Projekt teil, die den Startschuss jedes Jahr kaum erwarten können. Gespielt wird vorwiegend Literatur aus der Oberstufe und auch einige Höchststufenstücke haben schon den Weg auf unser Notenpult gefunden. Die Registerarbeit wird schon zur Hälfte von Profimusikern abgehalten, bei denen unsere Jugend jede Menge dazulernen kann.

Wir freuen uns schon auf eine lehreiche, interessante, anstrengende uns spaßige Woche. Denn der Spaß wird bei uns Großgeschrieben.

Es sind also alle Jugendlichen zwischen 16 und 25 Jahren recht herzlich eingeladen. Vorraussetzung ist die Freude am Musizieren und der Wille, in einer Woche das einzustudieren, was in den meisten Kapellen aus Besetzungsmangel nicht möglich ist. Hier trifft man neue, gleichgesinnte junge Leute. Und dass daraus jedes Jahr immer wieder tolle neue und alte Freundschaften entstehen bringt dieses Orchester von selbst mit sich.

Auf eine zahlreiche Teilnahme und eine schöne Probewoche freut sich
Annette Lutzenberger und die ganze Bezirksvorstandschaft

Hier gibt es das aktuelle Anmeldeformular.


Registerprobenräume für die einzelnen Register

 

Flöten Vereinsheim Westernach
Klarinetten Vereinsheim Westernach
Saxophon Probelokal Dirlewang (hinterhalb Kindergarten)
Waldhorn Vereinsheim Westernach
Hohes Blech Probelokal Oberrieden (beim Kindergarten)
Tenöre Probelokal Kirchdorf
Posaune Probelokal Apfeltrach (beim Feuerwehrhaus)
Tuben Probelokal Nassenbeuern (beim Feuerwehrhaus)
Schlagzeug Vereinsheim Westernach