D1-Kurs

 

Nach ca. drei Jahren Ausbildung an seinem Instrument möchte man doch gerne wissen, wo man steht. Nun ist der richtige Zeitpunkt, die D1-Prüfung abzulegen.

Die Vorbereitung für die praktische Prüfung findet mit dem Instrumentallehrer bzw. der Instrumentallehrerin im Unterricht statt.

 

Ab 01.01.2019 sind die Vereine für die D1-Theorie-Vorbereitung selber zuständig.

 

  • Theorieunterricht: ca. 8 x 90 Minuten
  • Theorievorbereitung: jeder Verein ist selber zuständig (Zusammenschluss mehrerer Vereine möglich)
  • Vorschlag Gruppengröße: max. 15 Leute
  • Das Theorieheft wird vom Lehrgangsleiter bestellt und in der ersten Unterrichtstunde ausgegeben (15,00 €)
  • Das Praxisheft muss selbstständig besorgt werden (19,00 €). Es  gibt seit diesem Jahr ein neues Praxisheft. Bis zum 30.06.2019 werden Prüfungen mit den „alten“ Stücken akzeptiert.
  • Schnupperdirigat an einem angekündigten Termin (23.03.2019 oder 13.04.2019)
  • Zulassung zur Theorieprüfung: Voraussetzung ist die Teilnahme am Schnupperdirigat (zusätzlich 50 % Anwesenheit in der Theorievorbereitung ist eine Empfehlung unsererseits)
  • Zulassung zur Praxisprüfung: Voraussetzung ist die bestandene Theorieprüfung

 

 

Frühjahr-Prüfung

D1 und D2 Theorie-Prüfung

am Freitag, 10.05.2019 im Vereinsheim Unterkammlach

D1 und D2 Praxis-Prüfung

am Samstag, 11.05.2019 ab 09.00 Uhr im Vereinsheim Unterkammlach

 

Herbst-Prüfung

D1 und D2 Theorie-Prüfung

am Freitag, 08.11.2019 (Prüfungsort wird noch bekannt gegeben)

D1 und D2 Praxis-Prüfung

am Samstag, 09.11.2019 ab 09.00 Uhr (Prüfungsort wird noch bekannt gegeben)

 

Die Anmeldung zur Prüfung läuft absofort über die Homepage: Kurswesen / D-Kurs Prüfungsanmeldung

Direkter Link zur D-Kurs Prüfungsanmeldung

 

 

 

Die Prüfungsordnung sowie weitere Informationen und auch Testprüfungsbögen sind auf http://www.musikerleistungsabzeichen.de/ zu finden.

              ACHTUNG: Es gibt seit Kurzem neue Praxishefte! Weitere Infos findet ihr hier: Infos_zur_Praxisheftueberarbeitung_01.pdf